Kinder

Aktionstage

Wir waren dabei: U-TourDanceshow der Sportunion

Am Mittwoch, den 5.12.2018 fand in der NMS Wilten die diesjährige U-TourDanceshow der Sportunion statt. Insgesamt nahmen 15 Tanzgruppen teil, darunter befanden sich auch die Mädchen der 1. und 3. Klassen der Praxis-NMS mit insgesamt 48 Tänzerinnen.

Tag der Politischen Bildung - Rückblick

Am 12.November 2018 fand im Zuge der 100 Jahr Feier der Republik Österreich der Tag der Politischen Bildung statt. Es war ein gelungener und lehrreicher Vormittag!

Ein Vormittag im Wald

Am 25. Oktober verbrachten die Schüler/innen der 2a und 2b den Vormittag mit Naturpädagogen des Vereins Natopia im Wald auf der Hungerburg. Die Stunden vergingen beim spielerischen Lernen über den Makroorganismus Wald, beim Bestimmen von Pflanzen und Erforschen der Bodentiere, die als Destruenten das Herbstlaub zersetzen, wie im Flug.

Streetart im Zeichenunterricht

Unser Jahresthema: Erde. Unser Projekt: Streetart!

Hoch motiviert und voller Freude gestalteten die Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse im BE-Unterricht in Kleingruppen Entwürfe für ihr Streetart-Werk. Dann war es so weit: mit den Skizzen, einem Fotoapparat, einer Leiter und viel Straßenkreide in der Hand marschierten wir südwärts der PNMS zum TIWAG- Fuhrpark. Nach genauer Inspektion der Struktur der unterschiedlichen Asphaltteile wählte jede Gruppe ihr „Stückchen Erde“ und bemalte es sorgfältigst. Nun brauchte es nur noch die richtige Pose und einen Drücker auf den Auslöseknopf der Kamera…et voilà!

100. Geburtstag

Anlässlich des 100. Geburtstags der Demokratie in Österreich ernennen wir den 12.November 2018 zum Tag der politischen Bildung der Praxismittelschule.

In einem großen Stationsbetrieb, der sich durch das ganze Schulhaus zieht, werden Schülerinnen und Schüler, Studierende und Lehrer/innen in Sachen "Demokratie" unterwegs sein.

"Urleiwand" - 4a in Wien

Dieser Ausdruck aus dem Wienerischen beschreibt wohl am besten, wie die Klassenfahrt der 4a in die Bundeshauptstadt am Beginn des heurigen Schuljahres empfunden wurde. Bei erstklassigem Wetter und einem bunten Programm hatten die Schülerinnen und Schüler Gelegenheit, unterschiedlichste Facetten Wiens zu erleben.

Unsere neuen Buddies!

Am 12. und 13. Oktober 2018 begannen neunzehn hochmotivierte Schülerinnen und Schüler der Klassen 2ab ihre Ausbildung zu Buddys. Das Seminar fand in der Hermann Gmeiner Akademie statt.  In zahlreichen Spielen und Gruppenarbeiten lernten sich die Buddys selbst und einander besser kennen, übten das Anleiten von Spielabläufen und konnten Kooperationsaufgaben nur durch gemeinsames Teamwork bewältigen.

Wanderschaft und Wanderdünen - Wege zur Kunst als Wege zum Selbst

Im Rahmen des diesjährigen Schulanfangsprojektes besuchte die 3b-Klasse die Ausstellung AMELICA im Taxispalais. Diese erste Einzelausstellung des Berliner Künstlers Nicholas Bussmann lädt die Besucherinnen und Besucher zum Spielen ein: baue, gestalte, forme deine Welt, auch wenn du dich dabei im Nebel verirrst!

Natur pur!

Von 23. bis 25. Mai 2018 verbrachte die Klasse 1b spannende Naturerlebnistage in Obernberg. Betreut von Stefanie und Andrea von Natopia erforschten wir die Gebirgslandschaft, bestimmten Pflanzen und Insekten, entdeckten unvermutete Lebewesen im Bach, bauten Vogelnester und trainierten unsere Sinneswahrnehmungen. Spiele zur Stärkung der Klassengemeinschaft und zu unser aller Vergnügen haben auch nicht gefehlt. Wir hatten viel Spaß und verbrachten drei tolle Tage mit unseren Mitschüler/innen.

Endlich war es wieder soweit!

Die Buddies der 3B- Klasse trafen sich zum Fußballspiel und kreativem Gestalten mit ihren „Schützlingen“ aus den 1. Klassen.

Seiten

Subscribe to RSS - Aktionstage